Experimental Mash – Schizofrenia Electronica # 60

 21.06.2018 – 20:00 

 

Elektronische Sounds, Beats, Drones, Noise

Liebe Freunde des nunmehr seit 5 Jahren sttattfindenden Experimentiellem Anders Musik machen als woanders.
Ob uns das immer gelang, mag vielleicht hier und da auch differenziert gesehen werden – doch die Tatsache, dass wir genau zum bereits 60. Mal die Turntables malträtieren und uns immer noch Menschen, die uns sehr mögen, zuhören, bestätigt uns in unserem Handeln.

Am Anfang gab es die Idee, etwas in dieser Richtung in der Brause regelmäßig stattfinden zu lassen- jeden 3. Donnerstag im Monat- der Name Experimental Mash stammte von mir- nicht lange überlegt und er steht heute für eine fast einzigartig in Düsseldorf etablierte Musik Reihe, auf die wir durchaus stolz sein können.

Zunächst führte ich ca. 5 Mal allein diese VA durch- dann kam Stefan Yürke mit dazu und wir wurden mit der Zeit ein sehr harmonisches Duo- Heute sind wir mit Herbert Druschke gar zu dritt und es macht immer mehr Spass unserem unkonventionellem Musik Treiben freien Lauf zu lassen..

Also seit alle zu unserem 60. und damit zum 5. Jahres Tag mit dabei, wenn es wieder heißt “Experimental Mash- Schizofrenia Electronica”- Stefan, Herbert, Jürgen und das Brause Team freuen sich sehr auf euch..

Experimental Mash ist eine informelle DJ-Reihe, die sich Sounds jenseits des Mainstreams widmet und diese aus verschiedensten Blickwinkeln beleuchtet.
Untersucht wird das gesamte Spektrum der elektronischen Klangerzeugung und deren Schnittstellen. In asynchroner und zumeist unlogischer Folge werden Klangbeispiele von Neuer Avantgarde über (post-)Industrial/Punk, Leftfield-Techno, Aussenseiter-House, Hypnagogischen Experimenten, Drones, bis hin zu Fieldrecordings, Future Bass und Synth-Pop vorgestellt; ausgehend von den Forschungen in der elektronischen Klangkunst seit den 1950ern bis hin zur zeitgenössischen experimentellen Popkultur.
 

DJs:

jürgen.stevens
herbert.druschke
stefan.yürke
 

Beginn: 20:00h
Eintritt: Ein Lächeln 🙂
 

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.