Brause Musik: Howie Reeve

 16.11.2018 – 20:00 

 

Howie Reeve aus Glasgow gehört ja fast schon zum Brause-Inventar! Howie tourt unentwegt und besucht uns nun zum vierten Mal in der Brause und hat sein neues und mit Abstand bestes Album “Not So Secret Garden” im Gepäck!

Für alle, die Howie noch nicht kennen: Howie Reeve ist Singer-Songwriter der etwas anderen Art. Seine Wurzeln liegen im Punk, er spielt Akustik Bassgitarre und erzählt uns seine Geschichten. Howies Musik zeichnet sich durch sein harmonisch-disharmonisch und auch anarchisches Bass-Spiel, seine tiefgründig, humor- und hoffnungsvollen Texte, die Atmosphäre und durch sein sonniges und empathisches Gemüt aus! Auf seinem neuen Album kolaboriert er bei manchen Songs mit anderen Musikern, die ihn mit Instrumenten wie Geige oder Klavier und feinen Chören unterstützen. In der Brause wird er sein Solo-Set spielen.

Wenn ihr Howie noch nicht kennt, solltet ihr ihn unbedingt kennenlernen!
 

 
 

Einlass: 20:00h
Konzertbeginn: 20:30h
Eintritt: Ein Lächeln 🙂
 
 

Mit freundlicher Unterstützung des Kulturamts der Landeshauptstadt Düsseldorf.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.