Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Brause Musik – Andy the Doorbum

20. Juni ab 19:30 - 23:00

Andy the Doorbum ist ein Musiker und Visual-Performance Künstler aus Los Angeles. Andy lebt und arbeitet nach dem Credo: “If life is a war, then Art is the weapon. Therefore, we must Create or Perish.”

Andy schafft durch seine gespenstische Musik und seinen rauen Gesang, kombiniert mit spezieller Beleuchtung und Kostümen ein Bühnenshow-Erlebnis, das seine surreale künstlerische Vision verkörpert, die einen in seinen Bann zieht.

Seine ersten Songs hat Andy mit 9 Jahren geschrieben und aufgenommen. Zuerst auf Boomboxen mit seiner Stuffed Animal Band, danach auf 5-Spur Kassettenrekordern und manchmal auch auf digitalen Konsolen. Jetzt arbeitet er in seinem selbstgebauten Heimstudio. Sein Name „Andy the Doorbum“ entstand als er als Türsteher in dem bekannten Punk Rock Club „The Milestone Club (est. 1969)“ in North Carolina zu arbeiten begann. Er bekam seinen Spitznamen von seinen Unterstützern auf Grund seines ungepflegten Auftretens und seiner intensiven, unbändigen 7-Tage Arbeitswoche.

Seit 2005 nimmt Andy unter seinem Pseudonym Alben auf und tourt intensiv. Er hat 6 Longplayer, 3 EP’s und eine Vielzahl an Splitalben mit anderen Künstlern veröffentlicht, sowie zu einer Vielzahl an Compilations und Soundtracks für Independent Filme beigetragen!

Seine Live-Shows erstrecken sich von Solo Akustik Sets bis hin zu vollständigen Band Ensembles, überwiegend in seinen frühen Tagen seiner Arbeit. Heutzutage erleben die Zuschauer eine einzigartige visuelle und theatralische Performance mit Live-Gesang, Lichtelementen und aufwändigen Kostümen, die eine äußere Version der inneren Welt von Andy the Doorbum’s Kunst und Musik darbieten. Die Bilder und Effekte werden als eindringlich, düster, surreal, erhebend und teilweise beunruhigend beschrieben.

Andy ist mit seiner Kunst und seinen Kostümen Teil des kommenden Independent Films „Bring Water“ (http://www.bringwaterfilm.com/) und hat mit seinen Zeichnungen und seiner visuellen Arbeit an vielen Kunstausstellungen teilgenommen. Darüber hinaus wurde er von der Band „Big Business“ (mit ehemligen Mitgliedern von den Melvins) für eine 6-wöchige US Tour als Support gebucht und war „featured performer“ beim SXSW Festival in Austin, Texas.

Wir freuen uns sehr, dass wir als Support Licht-ung aus dem nahen Leverkusen gewinnen konnten. Joi spielt Geige mit Effektgeräten und Loopmaschinen. Seine Wurzeln liegen im Experimentellen und Punk, er zerlegt den Punk in seine Einzelteile und möchte damit die angehende Kommerzialisierung des Genres kritisieren. Er möchte zurück zum D.I.Y. und nennt seine Musik Punkkeinrock. Für Joi existiert eine enge Verbindung zwischen experimenteller Musik, Punk und dem Lauf der Welt. Er ist ein Reisender und Suchender.

Experimentelle Musik, erstklassige Musiker, schräge Töne, DIY und Punkkeinrock, in welcher Form auch immer! Ein musikalisch spannender Abend erwartet Euch, auf den wir uns schon sehr freuen!

Einlass: 19:30h
Beginn: 20:30h
Eintritt: Ein Lächeln 🙂

Mit freundlicher Unterstützung des Kulturamts der Landeshauptstadt Düsseldorf.
(Logo der Stadt Düsseldorf)

Veranstaltung auf Facebook: https://www.facebook.com/events/1924569924468921/

Details

Datum:
20. Juni
Zeit:
19:30 - 23:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Brause
Bilker Allee 233
Düsseldorf, NRW 40215 Deutschland