Brause Sozial Exhibition: Bridging Art

In der Kunst besteht keine Sprachbarriere, denn in der visuellen Kommunikation gibt es keine Übersetzungsprobleme. Kunst und Kultur verbinden über nationale, ethnische und religiöse Grenzen hinaus und überwinden mentale Mauern in den Köpfen.
Die Brause ist nicht nur Kunst- und Kulturverein, sondern auch Bühne, Treffpunkt und erweitertes Wohnzimmer. Wir heißen jeden herzlich willkommen! Als Begegnungsstätte im Stadtteil möchten wir Grenzen überwinden und einen wichtigen Beitrag zur Integration von Geflüchteten leisten. Refugees welcome!

Vom 28.05. bis 08.06.2016 werden die bei den wöchentlichen Workshops von KRASS e.V. entstandenen Bilder und Fotos der Kinder aus der Flüchtlingsunterkunft des Deutschen Roten Kreuzes, Kreisverband Düsseldorf, in Oberbilk ausgestellt.

Die Vernissage findet am Samstag den 28.05.2016 ab 15:00h statt.